HessischeTheaterakademie

 
Newsletter Suche
Bild

Die HTA im Juni

Das Institut für Angewandte Theaterwissenschaft präsentiert sich im Juni mit gleich zwei Festivals: Vom 30. Mai bis 3. Juni findet die "Theatermaschine" statt, die jährliche Werkschau der Studierenden des Instituts; und vom 28. Juni bis 1. Juli präsentiert sich der Studiengang MA Choreographie und Performance (CuP) im Künstlerhaus Mousonturm Frankfurt mit den "Rough Proposals".

Vom 6.- 10. Juni 2018 findet das Festival Körber Studio Junge Regie in Hamburg statt, bei dem der Studiengang Regie (HfMDK) mit der Produktion "Die Nashörner" unter der Regie von Sophia Stürmer sowie der Studiengang Angewandte Theaterwissenschaft (JLU Gießen) mit der Performance "Irgendwas für Irgendwen an irgendeinem Tag im Juni" von Arthur Romanowski vertreten sein wird.