HessischeTheaterakademie

 
Newsletter Suche
Bild

Die HTA im November 2015

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder, Partner, Freundinnen und Freunde der Hessischen Theaterakademie, 

Gerne schon jetzt weisen wir auf die Veranstaltung „X Stunden HTA“ am 5.Dezember ab 18 Uhr mit vielen Präsentationen aus den verschiedenen Studiengängen der Hessischen Theaterakademie hin. Vorab findet am 27. November in Gießen eine Tagung anlässlich des 100. Geburtstags von Tadeusz Kantor statt.

Im November gibt es einige Abschlussarbeiten zu sehen. Inge Gappmaier (CuP) präsentiert am 3. und 5.11. ihre Performance dark pool. high potentials am Institut für Angewandte Theaterwissenschaft Gießen. Thomas Bartling (ATW) zeigt am 18. und 19.11. seine Performance Abramović, Cher und ich am Stadttheater Gießen und David Rittershaus (ATW) zeigt am 27./28./29.11. seine Installation lost on the highest peak in Kooperation mit dem Künstlerhaus Mousonturm im Rahmen von studioNAXOS in der Naxoshalle, Frankfurt am Main.

In der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst zeigt am 7. Und 8.11. außerdem Milena Wichert (Regie HfMDK) ihre Arbeit KALEIDOSKOP Schauspiel.Mythen.Ich, eine Videoinstallation mit dem Abschlussjahr Schauspiel 2015.

Dies und vieles mehr finden Sie in unserem aktuellen Newsletter und im Kalender.