HessischeTheaterakademie

 
Newsletter Suche

HfMDK Regie

"Das wird schon. Nie mehr lieben!"

von Sibylle Berg

Inszenierung: Isabella Roumiantsev (4.Jahr Regie)
Bühne und Kostüme: Carla-Luisa Reuter
Dramaturgie: Cornelia von Schwerin
Frau I: Carolin Weber
Frau II: Beatrice Boca
Universalmann: Maximilian Schmidt
Klageweib: Petra Soltau

An Silvester einen Lebenshilfekurs zum Thema „Nie mehr lieben“? Eigentlich hatte der Workshopleiter diesen Termin nur aus Geldgier angeboten, doch jetzt sitzen da tatsächlich zwei Frauen und wollen erlöst werden. Erlöst vom Warten und Hoffen auf "den Einen", erlöst von Erwartungsdruck und enttäuschenden Dates; es soll endlich Schluss sein mit der Abhängigkeit in und von Paarbeziehungen. Dank der therapeutischen Unterstützung durch einen Universalmann und ein Klageweib können die Frauen vergangene Beziehungen noch einmal durchleben und lernen: Einsamkeit ist die Hochform der Zivilisation! In ihrer bitter-bösen Komödie exorziert Sibylle Berg die Liebe – durch Zwölf-Schritte-Programme und autogenes Training.

Aufführungen

27.03.2016, 20.00 Uhr, Stadttheater Gießen taT-studiobühne
12.03.2016, 20.00 Uhr, Stadttheater Gießen taT-studiobühne
25.02.2016, 20.00 Uhr, Stadttheater Gießen im taT-studiobühne