HessischeTheaterakademie

 
Newsletter Suche

HfMDK Regie

Auto

Milena Wichert & Company (Frankfurt)

REGIE: Milena Wichert
DRAMATURGIE: Lenja Busch
PERFORMANCE: Petya Alabozova
BÜHNENBILD: Elena Thirza Rachel Herold
TECHNIK: Patrick Kerner
PRODUKTIONSLEITUNG: Liljan Halfen

Die Türen schlagen zu. Der Motor läuft. BlaBla. - Milena Wichert & Company haben sich Mitfahrgelegenheiten kreuz und quer durch Europa gesucht. Im rollenden Mikrokosmos, umgeben von Blech und dem zufälligen Kreis der Reisenden, ist der Weg kurz zwischen Privatem, großen Fragen und unlösbaren Konflikten. Was ist dieses Europa, diese EU in der wir leben, arbeiten und Schutz suchen? Das AUTO wird zum Ort des gegenseitigen Vertrauens, zum Schauplatz eines Dramas um Enge und Abgeschlossenheit, zur Bühne einer europäischen Zufallsgemeinschaft, einer Heterotopie, die niemals endgültig ankommt.

Eintritt: 15 €, Platzkarten erforderlich (begrenzte Platzzahl), Tickets verbindlich über company@milena-wichert.de buchbar

Aufführungen

05.02.2017, 13.00 Uhr, P1, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Jokob-Welder-Weg 18
05.02.2017, 16.00 Uhr, P1, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Jokob-Welder-Weg 18
04.02.2017, 13.00 Uhr, P1, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Jokob-Welder-Weg 18
04.02.2017, 16.00 Uhr, P1, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Jokob-Welder-Weg 18
04.02.2017, 20.00 Uhr, P1, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Jokob-Welder-Weg 18
03.02.2017, 18.30 Uhr, P1, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Jokob-Welder-Weg 18
03.02.2017, 21.00 Uhr, P1, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Jokob-Welder-Weg 18
01.02.2017, 19.30 Uhr, P1, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Jokob-Welder-Weg 18
31.01.2017, 19.30 Uhr, P1, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Jokob-Welder-Weg 18
30.01.2017, 19.30 Uhr, P1, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Jokob-Welder-Weg 18
05.06.2016, 15.00 Uhr, Frankfurt LAB
05.06.2016, 18.00 Uhr, Frankfurt LAB
05.06.2016, 21.00 Uhr, Frankfurt LAB
04.06.2016, 15.00 Uhr, Frankfurt LAB
04.06.2016, 18.00 Uhr, Frankfurt LAB
04.06.2016, 21.00 Uhr, Frankfurt LAB
03.06.2016, 18.00 Uhr, Frankfurt LAB
03.06.2016, 21.00 Uhr, Frankfurt LAB