HessischeTheaterakademie

 
Newsletter Suche

mit Studierenden der HTA

LA TRAVIATA

Oper von Giuseppe Verdi

Musikalische Leitung: Michael Hofstetter
Inszenierung: Wolfram J. Starczewski
Marie Seidler (HfMDK, Konzertexamen): Flora Bervoix

In jugendlicher Überschwänglichkeit verliert der junge Alfredo Germont sein Herz an die schillernde Kurtisane Violetta. Die schöne Frau erwidert seine Gefühle – und doch ist beiden kein langes Glück beschert. Ihnen entgegen steht Alfredos Vater, der die nicht standesgemäße Beziehung seines Sohnes beenden will. Dabei sind die Stunden der schwindsüchtigen Violetta gezählt. Giuseppe Verdi entwirft ein feinsinniges psychologisches Bild von Liebenden und Leidenden, deren Lebensnähe ihn faszinierte: „Es ist ein Stoff aus unserer Zeit“. Musikalisch wechseln sich berühmte Nummern wie das rauschende Trinklied des Alfredo ab mit intimen, melancholischen Klängen, die bis heute zutiefst berühren.

Aufführungen

08.04.2017, 19.30 Uhr, Stadttheater Gießen
05.03.2017, 15.00 Uhr, Stadttheater Gießen
11.02.2017, 19.30 Uhr, Stadttheater Gießen
13.01.2017, 19.30 Uhr, Stadttheater Gießen
25.12.2016, 19.30 Uhr, Stadttheater Gießen
03.12.2016, 19.30 Uhr, Stadttheater Gießen
04.11.2016, 19.30 Uhr, Stadttheater Gießen
30.10.2016, 9.30 Uhr, Stadttheater Gießen
03.10.2016, 19.30 Uhr, Stadttheater Gießen
16.09.2016, 19.30 Uhr, Stadttheater Gießen
10.09.2016, 19.30 Uhr, Premiere, Stadttheater Gießen