HessischeTheaterakademie

 
Newsletter Suche

von Studierenden der HTA

BIG DATA WEEKEND

Konzert

Decoder Ensemble, Ole Hübner (ATW), Charlotte Bösling (ATW), Malte Giesen, Leopold Hurt, Matthias Kranebitter, Philipp Krebs, Johannes Kreidler, Stefan Prins, Sven Kacirek, incite/, Electric Indigo, Dr. Michael Rebhahn, Benjamin Sprick, Dr. Till Knipper

Sampling, Recycling, Copy & Paste und Remix sind alltägliche Techniken in der Kunst der Gegenwart. Das Decoder Ensemble widmet ein Wochenende mit Konzerten, Lectures und Live-Acts diesem Thema und stellt die Frage nach Möglichkeiten und Konsequenzen der schrankenlose Verfügbarkeit von Medien im digitalen Zeitalter. Acht junge Komponist*innen haben sich auf unterschiedlichste Art mit der Thematik auseinandergesetzt; die so eigens entstandenen Werke werden durch das Decoder Ensemble uraufgeführt. Hochkarätige Gäste, wie das audiovisuelle Duo incite/, der Percussionist Sven Kacirek sowie die international renommierte Electronica-Künstlerin Electric Indigo, bereichern die beiden Konzertabende.
Ergänzt wird das Festivalprogramm durch Vorträge und eine Diskussionsrunde rund um die Kultur des Remix im Spannungsfeld zwischen kreativer Freiheit und Urheberrecht.

Uraufführungen:
Malte Giesen (*1988): »lowest common denominator«
Ole Hübner (*1993) & Charlotte Bösling (*1992): »Nachtigall mit Melodey«
Leopold Hurt (*1979): »dissociated press«
Matthias Kranebitter (*1980): Neues Werk
Philipp Krebs (*1994): »SPLICER«
Johannes Kreidler (*1980): »Film 1«
Stefan Prins (*1979): Neues Werk
Kera Nagel & André Aspelmeier (incite/): Neues Werk

1. September 2017 | resonanzraum Hamburg
20:00 Uhr – Einlass
21:00 Uhr – Konzert II – Decoder Ensemble
22:15 Uhr – incite/ (Live-Set)

2. September 2017 | Hamburger Botschaft
15:00–18:00 Uhr »Das Phänomen Remix«: Lectures und Diskussion mit Dr. Michael Rebhahn (Musikjournalist), Benjamin Sprick (HFBK), Dr. Till Knipper (Schott Verlag) und anwesenden Komponist*innen

2. September 2017 | resonanzraum Hamburg
19:00 Uhr – Einlass
20:00 Uhr – Sven Kacirek (Solo)
21:15 Uhr – Konzert II – Decoder Ensemble
22:30 Uhr – Electric Indigo (Live-Set)

www.big-data-weekend.de
Tickets im VVK unter www.ensembleresonanz.tickets.de

Aufführungen

02.09.2017, 15.00 Uhr, Hamburger Botschaft
02.09.2017, 19.00 Uhr, resonanzraum Hamburg
01.09.2017, 20.00 Uhr, Premiere, resonanzraum Hamburg