HessischeTheaterakademie

 
Newsletter Suche

von Studierenden der HTA

Elfriede Jelinek: DIE KONTRAKTE DES KAUFMANNS Eine Wirtschaftskomödie

Inszenierung

Regie: Jakob Arnold
Bühne: Christian Blechschmidt
Kostüm: Nathalie Himpel
Spiel: Rocco Brück, Halina Martha Jäkel, Lucas Janson, Hanni Lorenz, Marie-Paulina
Schendel, Linus Schütz

Gier trifft auf Gier in Elfriede Jelineks “Die Kontrakte des Kaufmanns“: die Gier der Anleger
nach endlos wachsender Rendite und die Gier der Banker nach maximalem Umsatz. Dass dieMaßlosigkeit der einen wie der anderen unweigerlich zur Katastrophe führt, hat die
Vergangenheit gezeigt. Ein Ende des Kapitalismus ist damit jedoch noch lange nicht erreicht – nach dem Crash ist vor dem Crash.

Aufführungen

13.12.2017, 20.00 Uhr, Frankfurt LAB