HessischeTheaterakademie

 
Newsletter Suche

ATW Masterprojekt

Down where the Trees grow together

Aufführung

Künstlerische Leitung: Kristin Gerwien (ATW)
Musikalische Produktion: Philip Albus
Performance: Antonia Beeskow (ATW), Kristin Gerwien (ATW), Sara Trawöger (ATW)
DJ: Moritz Junkermann
Licht: Lea König (ATW)
Tontechnisches Konzept: Jörn Nettingsmeier
Raum: Kristin Gerwien (ATW), Sara Trawöger (ATW)
Bühnenbau: Till Korfhage
Inhaltliche Begleitung: Hanna Steinmair (ATW-Alumna)
Produktion: Martin Bien (ATW)
Grafik: Luis Krawen (ATW)

Kristin Gerwien ist Sängerin, Komponistin und Performerin. Gemeinsam mit ihrem Team aus MusikerInnen und PerformerInnen zieht sie das Publikum in ein Spiel mit und um sich selbst. Die Musik bietet den Zuhörenden ein Tagebuch möglicher Begegnungen an. Es erzählt von menschlicher Haut, von Verlust und Exzess. „Down where the Trees grow together" ist gleichzeitig Konzert und Performance, ein Spiel mit Entfremdungen, in dem beide Seiten stetig fragiler, stets offener werden.

Aufführungen

27.06.2018, 20.00 Uhr, Probebühne 2 | Schiffenberger Weg 115, 35394 Gießen