HessischeTheaterakademie

 
Newsletter Suche

von Studierenden der HTA

"Down where the Trees grow together"

Performance

Künstlerische Leitung: Kristin Gerwien. Performance: Philip Albus, Antonia Beeskow, Kristin Gerwien, Clara Reiner, Sara Trawöger. DJ: OneMoe, Licht: Lea König, Mitarbeit Licht: Jakob Boeckh, Maria Huber. Mitarbeit Bühnenbild: Till Korfhage, Sara Trawöger, Tontechnisches Konzept: Jörn Nettingsmeier. Inhaltliche Begleitung / Dramaturgie: Hanna Steinmair. Produktionsleitung: Martin Bien. Bildmotiv: Luis August Krawen

Zwischen Konzert und Performance, spontaner Liveness und erprobter Inszenierung entwickelt sich ein irritierend-vielschichtiges Bühnenspiel, in dem ProtagonistInnen wie Publikum stetig fragiler, stets offener werden dürfen. Die Musik bietet den Zuhörenden ein Tagebuch möglicher Begegnungen an. Es erzählt von menschlicher Haut, von Verlust, von Exzess und Liebe.

Im Anschluss an die Vorstellung Bar + DJ.

EnglishAufführungen

13.11.2018, 21.00 Uhr, Frankfurt LAB, Halle 2
10.11.2018, 20.00 Uhr, Premiere, Frankfurt LAB, Halle 2