HessischeTheaterakademie

 
Newsletter Suche

mit Beteiligung von Regiestud.

Peer Gynt

Stückentwicklung nach Ibsen

Mit Düsseldorfer Jugendlichen: Iman Abbasi, Marion Avgeris, Adriano Bennett, Henk Buchholz, Sean Schroeder-Finckh, Vega Fenske, Anne Gatzka, Luisa Mages Salgado, Ji-Hun Park, Ahmed Shmouki
Regie und Text: Felix Krakau (HfMDK Regie), Bühne: Ansgar Prüwer, Kostüm: Jenny Theisen, Musik: Thomas Klein, Dramaturgie: Dorle Trachternach, Regieassistenz: Sven Fritzsche

Peer, sei du selbst! Diesem Ruf widersetzt sich der junge Peer Gynt trotzig, erdenkt aus Hütten Paläste und macht sich in seiner Fantasie zum größten Herrscher – um nach einer Reise um die halbe Welt dann doch wieder dort anzukommen, wo seine Ichsuche begann.

Aufführungen

06.01.2019, 18.30 Uhr, Düsseldorfer Schauspielhaus
20.12.2018, 20.00 Uhr, Düsseldorfer Schauspielhaus
16.12.2018, 18.30 Uhr, Premiere, Düsseldorfer Schauspielhaus
13.12.2018, 19.00 Uhr, Voraufführung, Düsseldorfer Schauspielhaus