HessischeTheaterakademie

 
Newsletter Suche

Eine flexible Frau

Film

Ein Film von Tatjana Turanskyj / Mit: Mira Partecke, Laura Tonke sowie den Performern Sean Patten und Bastian Trost von GobSquad und Ilia Papatheodorou von She She Pop u.v.a.

Tatjana Turanskyjs Film beschäftigt sich mit der Frage nach der identitätsstiftenden Bedeutung von Arbeit. Die Architektin Greta M. verliert ihren Job. Auch im Callcenter wird sie gefeuert. Wie Don Quichotte kämpft sie gegen unheimliche Mächte an: ihren Sohn, den Bewerbungscoach, die verhinderte Architektur des neuen Berlins und nicht zuletzt gegen die eigene Paranoia, eine Frau ohne Auftrag zu sein. Sie trinkt und driftet
zwischen Anpassung und Widerspruch durch ihr Leben. „... eine ungewöhnliche Mischung aus Stadt- und Frauenporträt, postdramatischem Diskursfilm und feministischem Drama, Arbeiterinnen-Comedy und Prekariatstragödie.“ Jungle World

reel to real findet in Kooperation mit der Filmwissenschaft der Goethe-Universität
Frankfurt am Main statt.

Aufführungen

13.03.2011, 20.00 Uhr, Künstlerhaus Mousonturm, Studio.