HessischeTheaterakademie

 
Newsletter Suche

ATW

Le Principe Oral

Performance

Philipp Krüger und Benedikt Grubel WERKSTATTMACHERIN in Leipzig: Jeannette Franke

Das /"Le Principe Oral/" ist Programm, Manifest und Urknall. Es ist das Wasser, aus dem wir entstiegen sind. Es liegt am Grunde unseres In-der-Welt-Seins, ist sowohl Lebenselixier als auch permanenter Abfall. Das /"Le Principe Oral/" ist Gesetz.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Stadtwerke Gießen, das Institut für Angewandte Theaterwissenschaft, das Kulturamt der Stadt Gießen und das Restaurant Poseidon. Leipziger Aufführung:

Eine Produktion von Philipp Krüger und Benedikt Grubel in Zusammenarbeit mit Werkstattmacher e.V. und LOFFT.Leipzig und Sportbäder Leipzig GmbH - Schreberbad. Gefördert von der Stadt Leipzig, dem Kulturamt der Stadt Leipzig, dem Institut für Angewandte Theaterwissenschaft Gießen, der Hessischen Theaterakademie und dem Kulturamt der Stadt Gießen.

Aufführungen

19.06.2013, 22.30 Uhr, Freibad im Badezentrum Ringallee, Gießen (im Rahmen der Hessischen Theatertage 2013)
14.09.2012, 21.00 Uhr, Schreberbad Leipzig, Schreberstraße 15, 04109 Leipzig
13.09.2012, 21.00 Uhr, Schreberbad Leipzig, Schreberstraße 15, 04109 Leipzig
03.07.2012, 23.00 Uhr, Freibad im Badezentrum Ringallee, Gießen