HessischeTheaterakademie

 
Newsletter Suche

ATW

Warten auf die Barbaren

Performance

Szenografie Regie: Dominic Huber/ Lara Körte, Mit Ana Berkenhoff (ATW), Thomas Douglas, Lara Körte, Damian Rebgetz. Dramaturgie Juliane Männel, Sounddesign Knut Jensen, Licht Christa Wenger.

blendwerk errichtet im Nordflügel eine Grenzstation aus temporären oder mobilen Behausungen, Zone des Übergangs. Inspiriert vom Roman «Warten auf die Barbaren» von J.M. Coetzee, der in einer unbestimmten Zeit eine kafkaeske Welt entwirft: Eine festungsähnliche Stadt am Rande einer Wüste dient einem nicht benannten Reich als Abwehr gegen eine vermeintliche Bedrohung von aussen – die Anderen, Fremden, die Barbaren. während draussen sich die unsichtbare Weite eines ...dlands verliert. Wind treibt Sand und Staub durch die Ritzen. Begegnung mit dem fremden Gegenüber und dem Anderen in einem selbst.

Aufführungen

29.09.2012, 17.00 Uhr, Zürich, Gessnerallee
28.09.2012, 17.00 Uhr, Zürich, Gessnerallee
27.09.2012, 17.00 Uhr, Zürich, Gessnerallee
26.09.2012, 17.00 Uhr, Zürich, Gessnerallee
25.09.2012, 17.00 Uhr, Zürich, Gessnerallee
23.09.2012, 17.00 Uhr, Zürich, Gessnerallee
22.09.2012, 17.00 Uhr, Zürich, Gessnerallee
21.09.2012, 17.00 Uhr, Premiere, Zürich, Gessnerallee