HessischeTheaterakademie

 
Newsletter Suche

von Studierenden der ATW

BIG BANANA

Installation

von Arne Salasse und Ruth Schmidt / mit Alexander Buers, Jos Diegel, Kathrin Ebmeier, Angela Harter, Christopher Krause, Fabian Passarelli, Arne Salasse, Ruth Schmidt

BIG BANANA ist eine Fabrik, dort wird gearbeitet. In unterschiedlichen Produktionsabschnitten werden verschiedene Dinge hergestellt. Die Produktpalette reicht von Konsumartikeln über Dienstleistungen bis zu Werbung, womit sich der Raum immer weiter füllt.

Durch die Fabrik werden Führungen angeboten. Unser Spezialist weiß, wovon er spricht; er erläutert die ablaufenden Prozesse, bespricht die Produkte und beanwortet Fragen.

Irgendwann ist das Ende der Produktion gekommen: aus all den Produkten, den Apparaten und Produktionsstraßen wird eine riesige Banane errichtet. BIG BANANA, das absolute Endprodukt.

ANMELDUNG für die Führungen unter www.bigbanana.eu
Ort: Ringlokschuppen Mülheim Ruhr / Dezentrale (Leineweberstraße 15-17)
www.ringlokschuppen.de

Eine Produktion vom Big Banana-Team. In Koproduktion mit Ringlokschuppen Mülheim. Gefördert von der Stiftung Kulturhauptstadt Ruhr.2010, dem Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein – Westfalen und der Hessischen Theaterakademie. Mit freundlicher Unterstützung der SWB Mülheim.

Aufführungen

01.12.2012, 18.00 Uhr, Mülheim an der Ruhr
25.11.2012, 13.00 Uhr, Mülheim an der Ruhr
25.11.2012, 18.00 Uhr, Mülheim an der Ruhr
24.11.2012, 18.00 Uhr, Mülheim an der Ruhr