HessischeTheaterakademie

 
Newsletter Suche

Veranstaltung der HTA

Die Kritik der Institution. Recherchen zum Stadttheater der Zukunft.

HTA Ringvorlesung im Sommersemester 2011

Theater Freiburg, HTA, Theater der Zeit

Die Kritik der Institution.
Recherchen zum Stadttheater der Zukunft.
Ringvorlesung der Hessischen Theaterakademie in Kooperation mit dem Theater Freiburg im
Sommersemester 2010 an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Eschersheimer
Landstr. 29-39, Raum A 206

kuratiert von HTA Präsident Prof. Heiner Goebbels und der Intendantin Barbara Mundel.

Im Rahmen der Reihe wollen wir uns mit den Konsequenzen der Institutionalisierung des Theaters
auseinandersetzen und nach künstlerischen Produktionsmöglichkeiten innerhalb und vor allem jenseits des
Institutionellen suchen. Auf welche Weisen bestimmt das derzeit dominierende System unser Verständnis von
Theater, und welche Alternativen sind denkbar? Wie können institutionelle Strukturen produktiv genutzt und
entwickelt werden, wo stoßen sie an ihre Grenzen?

20.5., 19h, Dirk Baecker, Soziologe
Formate des Theaters in Kunst und Organisation

17.Juni, 19h, Tore Vagn Lid, Regisseur
Die Schwerkraft der Theaterinstitution. Zur Brauchbarkeit Bert Brechts

24.Juni, 19h, Matthias von Hartz, Kurator
Kunst und Kerngeschäft

01. Juli, 19h, Hajo Kurzenberger, Theaterwissenschaftler
Kollektiv, Ensemble, Probengemeinschaft - Arbeitsformen und Utopien des Stadttheaters?

08. Juli, 19h, Bojana Kunst, Philosophin
Practice of Thinking: Propositions for the Institutions

Zur Ringvorlesung erscheint im Herbst 2011 ein Arbeitsbuch im Verlag Theater der Zeit