HessischeTheaterakademie

 
Newsletter Suche

MA Dramaturgie

Vorstellung und Diskussion des Buches: Unterm Blick des Fremden. Theaterarbeit nach Laurent Chétouane

mit Laurent Chétouane, Marten Weise, Nikolaus Müller-Schöll, Leonie Otto und Bernhard Siebert

Professur für Theaterwissenschaft am Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft

Der Regisseur und Choreograph Laurent Chétouane entwickelte mit einer Reihe von Schauspielern, Tänzern und Laien einen Stil des Sprechens, der Bewegungsabläufe und des Zusammenspiels, der über seine eigene Arbeit hinaus wirkt und zu denken gibt. Im Dialog mit seiner Choreographie »Sacré Sacre du Printemps« finden die Autorinnen und Autoren dieses Buches Begriffe für Chétouanes Arbeit, die in ihrer die Disziplinen und Sparten überschreitenden Art auf der zeitgenössischen Bühne einzigartig ist, und beleuchten darüber vermittelt das gegenwärtige Geschehen in Theater und Tanz.
Zahlreiche Photographien, ein Werkverzeichnis sowie eine Bibliographie runden den Band ab.


Nach einer Buchbesprechung von Marten Weise wird ein Gespräch der beiden Herausgeber*innen mit Laurent Chétouane stattfinden.

Aufführungen

14.07.2015, 18.00 Uhr, N.N.