HessischeTheaterakademie

 
Newsletter Suche

von Studierenden der ATW

Art for Everybody

Performance

Hyunsin Kim / Philipp Krüger / David Rittershaus

KimKrü packen ihre Koffer und geben sich auf die Suche nach Arbeit. In ihrer Side-action-Reihe 'Art for everybody' verlassen sie bewusst den Raum des theatralen Normalen und performen mal auf Musikfestivals, mal im Klassenraum oder ab und zu auf einem fancy Kunstfestival. Ihr Publikum besteht aus Kindern, Hipstern und Once upon a time Hipstern, die nicht das normale Performancekunst-Publikum sind. Mal geben sie sich als John Lemon und Yono Oko, bieten künstlerischen Rat und Schlag für Liebeskummer oder Herzrasen und geben Unterricht in Hula Grundschritte oder Tips, wie man es auf gar keinen Fall in eine Schauspielschule schafft. Als Tausch bietet der Zuschauer ihnen was im gleichen künstlerischen Wert an.

Alle ihre Versuche werden dokumentiert und dienen als eigenes Material und Nährboden ihrer gemeinsamen Show: 'Make art, not love'.

EnglishAufführungen

04.09.2014, 16.00 Uhr, Yeosu International Art Festival, Chonnam Art Center, Yeosu, Korea