HessischeTheaterakademie

 
Newsletter Suche

mit Schauspielstudierenden

Woche der jungen Schauspieler

Festival

U.a. mit DNA von Dennis Kelly mit Robert Schuster(Regie) und dem dritten Jahrgang Schauspiel am 19.5 um 20.00 Uhr

Zum 16. Mal findet die "Woche junger Schauspieler" statt, veranstaltet vom Magistrat der Stadt Bensheim, der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste, der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und der Sparkasse Bensheim. Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst unterstützt auch dieses Jahr wieder die Woche junger Schauspieler. Weitere Förderer sind der Bergsträßer Anzeiger und das Light-House Hotel.

Dienstag, 17. Mai, 20 Uhr, Einführung und Gespräch
Kundenberatungszentrum der Sparkasse Bensheim
Es ist zur schönen Gewohnheit geworden, einige Tage vor Beginn der „Woche junger Schauspieler“ sich auf sie einzustimmen, im Gespräch zu erfahren, was kommt und warum es ausgewählt wurde. Hermann Beil, Präsident der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste, hat zu diesem Gespräch folgende Gäste eingeladen:

Prof. Marion Tiedke, Ausbildungsdirektorin Schauspiel an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt, Andreas Beck, künstlerischer Leiter, Schauspielhaus Wien, Daniel Pfluger, Regisseur von „Anne und Zef“,
Schnawwl, Nationaltheater Mannheim.

Schirmherr der 16. „Woche junger Schauspieler“ ist Alexander Khuon, Eysoldt-Preisträger 2010

Aufführungen

19.05.2011–25.05.2011, Parktheater Bensheim, Bensheim