HessischeTheaterakademie

 
Newsletter Suche
Bild
English

Gesang / Musiktheater an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main

Ein Sänger, der im Berufsleben bestehen will, muss nicht nur über eine sichere Technik verfügen: Er muss neben einer schönen und unverwechselbaren Stimme, Musikalität und darstellerischer Begabung auch Fleiß, Disziplin, physische und psychische Stabilität und große soziale Kompetenz besitzen. Der Sängerberuf verlangt heute die souveräne Beherrschung der Kunstformen Lied, Oratorium und Oper aus allen Zeitepochen und den ihnen eigenen Stilistiken, vom Monteverdi-Triller bis hin zum Sprechgesang.

Ziel des Ausbildungsbereichs Gesang und Musiktheater an der HfMDK Frankfurt ist die Ausbildung von Sängerpersönlichkeiten, die über einen individuellen künstlerischen Ausdruck verfügen, den sie durch die im Studium erworbene sängerische Technik sicher einsetzen können. Die individuelle intensive Betreuung ist dabei ein wesentlicher Bestandteil des Studiengangs. Durch die umfassende Bildung in den theoretischen Fächern und in den das Studium flankierenden Workshops sind die Studierenden in der Lage, über sich und die eigene Kunstform in künstlerischem, historischem und gesellschaftlichem Kontext zu reflektieren.

Informationen zum Studiengang, sowie zur Aufnahmeprüfung und Studieninhalten finden Sie hier.